Rubriken Marokko Reisen

Aktivreisen

 alle Aktivreisen

--------------------------------

  Bauchtanzreisen

  - Essaouira & Marrakech
     Reisedauer 7 oder 11 Tage
  - Orientalisches Bauchtanzfestival
   in Essaouira +Marrakech (optional)

     Reisedauer 7 bis 14 Tage
 - Reisebericht Bauchtanzreise

Draa-Tal zwischen Ouarzazate und Tineghir - Rundreisen Marokko

Rundreisen allgemein

  klassische Reisen

  Luxus Rundreisen

Kasbah Ait ben Haddou in der Nähe von Ouarzazate - Strasse der Kasbahs

Straße der Kasbahs

  klassische Reise

  Luxus-Reise

Städtereisen Marokko

Städtereisen

 klassische Reisen

  Luxus-Reisen

Tür einer alten Villa in Essaouira - Königsstädte von Marokko

Königsstädte

 klassische Reisen

  Luxus-Reisen

Wüste / Kamel - Landrover Marokko

Wüste / Kamel / Landrover

Badeurlaub Marokko

Badeurlaub

Hochzeitsreisen Marokko Flitterwochen in Marokko

Hochzeitsreisen

Golfreisen Marokko / Wellnessreisen Marokko

Wellness SPA
/ Golfreisen

Skulpturen in Essaouira - Kunst und Kulturreise Marokko

Kunstreisen
&
Kultur Reisen

Wüstenraleys Marokko

Raleys / Landrover

Landrovertour
Wüstenraley
Marokko-Raley

 

Tanzreise Marokko: nach Essaouira und Marrakech !
 

Unser diesjähriges Programm finden Sie auf der folgenden Seite (bitte klicken)


Unser Programm von letztem Jahr:

Wer in Deutschland orientalisch tanzt, wird diese Namen kennen. Deshalb hier nur eins: Die Teilnehmerinnen vergangener Urlaubsreisen waren begeistert von der "Lehrerin" Leyla, die einen ganz sorgfältig vorbereiteten Unterricht liebevoll präsentiert. Der tägliche Intensivunterricht zu Rolands Live-Trommel war für sie einfach ein ganz besonderes Erlebnis.

Essaouira

Essaouira ist ein ca. 190 km von Marrakech entferntes, zauberhaftes Städtchen am Atlantik. Mit seiner Medina, den bunten Souks, seinem langen wunderschönen Sandstrand und den Resten einer portugiesischen Festung hat das Städtchen einiges zu bieten. Da Essaouira auch als Künstlerkolonie gilt, finden sich zahlreiche Ateliers und Verkaufsräume zeitgenössischer marokkanischer Künstler/innen. Möglich ist auch Unterricht mit der marokkanischen Tänzerin Touriya, die in Essaouira ein Tanzstudio führt. In Essaouira übernachten wir stilvoll im Hotel „Ryad al Madina", einem Gebäude in der landestypischen Bauweise aus dem 18. Jahrhundert mit großem Innenhof (hier wird auch das Frühstück serviert) und hübschen Zimmern voller liebevoller Details.

Marrakech

Marrakech, zweitälteste Königsstadt Marokkos, wegen der roten Farbe ihrer Stadtmauern auch als „rote Perle des Südens" bezeichnet, wird nach Fes in vielen Reiseführern als die schönste Stadt Marokkos beschrieben. Und immerhin hat das Land seinen Namen von dieser Stadt: „Marokko" leitet sich von „Marrakech" ab! Marrakech spiegelt die ganze Vielfalt des orientalischen Lebens wider, auch in seiner Gegensätzlichkeit. Zitat aus dem (sehr empfehlenswerten) Know-How-Reiseführer „Agadir, Marrakech und Südmarokko": „In Marrakech ist die „Welt versammelt": reiche, elegant gekleidete Marokkaner, junge Mädchen in Minirock, Jeans oder Kaftan, Bettler, Gaukler, selbsternannte Führer, Marktschreier, Handwerker, Wasserverkäufer und Nomaden aus der Wüste neben kamerabehängten Touristengruppen. In der Hitze der Innenstadt pulsiert das Leben ..."

Das Außergewöhnliche unserer Reisen

Während ihres ganzen Urlaubs kümmert sich die Reiseveranstalterin Dagmar Rummel persönlich um alles Organisatorische und darum, daß sich jede/r gut aufgehoben fühlt. So verbringen Sie diesen Urlaub in einer ganz privaten Atmosphäre und unter den Teilnehmerinnen haben sich immer wieder schöne und dauerhafte Kontakte ergeben.

Dagmar Tara lebte 13 Jahre in der Türkei und ist seit 15 Jahren Reiseveranstalteterin. Sie kennt die Reisegegenden sehr gut, spricht fließend türkisch und übersetzt gerne, wo immer nötig.

Begleitende (Ehe)Männer, Freundin, Kinder u.a. sind natürlich auch herzlich willkommen - zu günstigen Preisen!

Wir suchen nicht nur ausgesprochen hübsche Hotels direkt am Meer mit geeigneten Tanzflächen für unsere Reisen aus. Wir achten auch darauf, daß die Klimazone zur Jahreszeit paßt, so daß das Wetter für Urlaub und fürs Tanzen optimal ist auch im Hochsommer.
 

Die Unterbringung in Marrakech

erfolgt in Doppel- oder Einzelzimmern in einem wunderschönen traditionellen Ryad, einem großzügigen und stilvollen Haus in der landestypischen Bauweise in der Medina, der Altstadt Marrakechs. Um einen traumhaft schönen Innenhof herum, der uns auch reichlich Platz für unsere Tanzstunden bietet, sind die Schlafräume angelegt. Ein Frühstück wird täglich vom Hausmädchen serviert, auf Wunsch auch weitere Mahlzeiten und diverser Hausservice.

Ausflugsmöglichkeiten in Marrakech

Marrakech verfügt über eine reiche Vielfalt unterschiedlichster Besichtigungsmöglichkeiten: das unserem Haus nahe liegende Soukviertel (die Souks von Marrakech sind die größten des Landes) erfüllt 1001 Einkaufsträume, ebenfalls unweit der Djemaa el Fna, der große Platz, der zweifellos zu den größten Attraktionen gehört, da auf ihm von morgens bis abends stets etwas Interessantes zu sehen ist. Die Medersa Ben Yussef, eine alte Koranschule, die Kutubiya-Moschee, ein Wahrzeichen der Stadt, der Palais de Bahia und weitere Paläste und die darin untergebrachten Museen und vieles mehr. Schön sind auch eine Kutschfahrt zum Jardin Majorelle, einem der zauberhaften Gärten Marrakechs oder ein Trip außerhalb der Stadt ins 70 km entfernte Ourika-Tal, welches nach mehrtägigem Stadtaufenthalt Herz und Seele erfrischt.

Der Tanzunterricht

Der Tanzunterricht mit Bambi Sahab findet - außer an unseren für Ganztagesausflüge reservierten beiden Tagen und den Anreisetagen - vormittags 2,5 Std. im städtischen Sportsalon (Essaouira) oder im großzügigen Innenhof unseres Ryads (Marrakech) statt. Durch eine vorab an alle Teilnehmerinnen versandte umfangreiche Wunschliste werden gemeinsam die Unterrichtsthemen ausgewählt, so dass alle Teilnehmer optimal von Bambis einfühlsamem Unterricht profitieren können. In insgesamt 17,5 Unterrichtsstunden ist es sowohl möglich mehrere Themen anzuschneiden, als auch sich auf ein Einziges, z.B. eine Choreografie, zu konzentrieren. Ein Skript zu den jeweiligen Themen ist selbstverständlich.

Reiseplanung

  Anreise nach Essaouira
  je 2,5 Std. Tanzunterricht
  gemeinsamer Ausflug
  je 2,5 Std. Tanzunterricht
  Fahrt nach Marrakech
  Aufenthalt in Marrakech
hier an 3 Tagen je 2,5 Std. Unterricht
und an einem Tag gemeinsamer Ausflug
  Abflugtag

 

Die Preise

Unser diesjähriges Programm finden Sie auf der folgenden Seite (bitte klicken)

 
 
 
 

 

Weitere Tanzreisen:
Orientalisches Bauchtanzfestival in Essaouira +Marrakech
     Reisedauer 7 bis 14 Tage
Infos hierzu finden Sie auf < folgender Seite >

 

Route anklicken!



Workshop im Riad



Essaouira


Marrakech


Henna Bemalung in Marrakesch


Marokko


Strand von Essaouira


Stadttor Essaouira

   

Nach oben

Zurück

Buchungs-Anfrage

an Freund senden

Impressum

Reisen in Marokko Städtereisen in Marokko Maroko pur Marocko Marocco deluxe Morokko Morocco hautnah Morocko Maroco

Bauchtanzen